✓ Kostenlose Versendung!     ✓ 2 Jahre Garantie     ✓ Kostenlos retournieren!

0

0

* Standard kostenlose Lieferung

Die beliebte Marken..

 

Jedes Jahr überarbeiten Designer und Beleuchtungshersteller ihre Angebote und bringen neue Designs auf den Markt. In den letzten Jahren sehen wir, dass es verschiedene Arten von Lebensstilen gibt. Wir sind nicht mehr an einen bestimmten Stil gebunden. Der Vorteil ist, dass Sie in Ihrer Beleuchtung enorme Kreativität verlieren und immer die passende Beleuchtung finden können.


Für jeden Stil eine andere Beleuchtung

Es gibt ein paar Trends und verwandte Richtlinien, die Sie am besten in Betracht ziehen, wenn Sie zu einem schönen Haus kommen wollen. Wir möchten Ihnen einige Beispiele geben. Der skandinavische Stil verwendet viele Holzbefestigungen und Stoff Lampenschirme. Das sehen wir auch im nationalen Stil. Das ist ein bisschen robuster als der skandinavische Stil und wir finden hier die Stände und Schiffsleuchten. Die Industrielampen sind sehr hart und bestehen aus Metall, rauem Holz und dickem Glas. Moderne Lampen und Drahtlampen strahlen Raffinesse aus. Wir finden das auch in Designlampen, obwohl es vorher harte Glühbirnen gibt. Hölzerne Lampenschirme sind in der Welt der Beleuchtung ganz neu. Sie bringen eine warme Atmosphäre. Kupfer und orientalische Lampen bringen einen märchenhaften und geheimnisvollen Test zu Hause. Sobald Sie einen bestimmten Stil gewählt haben, halten Sie es für Ihre gesamte Beleuchtung. Gemischte Stile sind bald schlampig und leise. Die Beleuchtung geht es darum, Referenzpunkte in Ihrem Haus zu schaffen. Auf diese Weise bekommst du eine Art Hausgefühl. Es zeigt, dass Sie sich um Ihr Interieur kümmern.


Verschiedene parallele Wohntrends

Lebende Trends laufen oft nebeneinander. Zum Beispiel haben Sie den Trend "zurück zur Natur". Dazu gehören Holzlampen und Runden perfekt. Ein weiterer Wohnungsverlauf ist "zurück in die Vergangenheit". Hier finden wir die Vintage- und Industrielampen. Sie schaffen ein nostalgisches Gefühl. Ein dritter Wohnungsverlauf ist "das Kokongefühl". Wir wollen unser Haus zu Hause machen, wo es sehr gemütlich ist und wo wir uns nach einem anstrengenden Tag zurückziehen. Hierzu wählen wir klassische und nationale Lampen oder die orientalischen Lampen. Ein weiterer Trend ist der Drang nach "Nachhaltigkeit". Hierbei handelt es sich um Holzlampen, Kupferlampen oder Lampen, die wir erholen (zB industrielle Lampen). Wenn man sich das umfangreiche Angebot hier ansieht, kann man feststellen, dass die gleiche Lampe in verschiedenen Trends verwendet werden kann. "Nachhaltigkeit". Hierbei handelt es sich um Holzlampen, Kupferlampen oder Lampen, die wir erholen (zB industrielle Lampen). Wenn man sich das umfangreiche Angebot hier ansieht, kann man feststellen, dass die gleiche Lampe in verschiedenen Trends verwendet werden kann.


Live-Trends folgen?

Es ist nicht leicht, den lebenden Trends zu folgen. Glücklicherweise bleiben neue Stile eine lange Zeit. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass die Beleuchtung, die Sie jetzt kaufen, für eine Weile trendy sein wird. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Gesamtbeleuchtung wechseln möchten, wählen Sie zunächst die großen Stücke für die Zentralleuchten (z. B. Hängelampen) und füllen Sie dann systematisch mit zusätzlicher Beleuchtung wie Wandleuchten, Leuchten und Tischlampen. Die Beleuchtung ist wie die Kleidung: Sie müssen nicht jedes Jahr neue Kleider kaufen. Geben Sie einige feste Grundstücke und füllen Sie mit kleineren Stücken, die Sie leicht kombinieren und vertauschen.