Nachttischlampe kinder

Die Nachttischlampe für Kinder ist mehr als nur ein Wohnaccessoire, denn ihr kommt eine bedeutsame Funktion zu. Als Begleiter in die Einschlafphase sorgt sie für eine gesunde Ruhephase der Kleinen. Sie leuchtet, wenn eine Gute-Nacht-Geschichte vorgelesen wird oder die letzten Schulsachen zusammen gepackt werden. Kinngerechte Designs verschönern ihre Wirkung und tragen die Kinder in eine angenehme Traumwelt.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.


nachttischlampe-wand-kinder

Vielfach werden detailverliebte Dekorationen eingesetzt, um die Nachttischleuchten für Kinder zu verschönern. Am Tag kann die Leuchte auch für den Schreibtisch gebraucht werden. Dazu eignet sich insbesondere eine Pendelleuchte, die den Fokus auf den rechten Fleck bringt. Einige Modelle weisen zusätzliche Funktionen auf, die Abenteuer und Spaß mit sich bringen. Interessant sind ebenfalls Energieeffizienz und die Umweltverträglichkeit der Leuchten.

Die Funktionen einer Nachttischlampe für Kinder

Die Beleuchtung in den Abendstunden ist die Hauptaufgabe für Nachtleuchten für Kinder. Dies gilt insbesondere dann, wenn die Deckenbeleuchtung im Raum schon ausgeschaltet ist. Die Kinderlampe muss dazu hell genug sein, um die Worte in den Büchern noch erkennen kann. Trotzdem darf die Beleuchtung nicht zu intensiv sein, damit das Kind auch mit Beleuchtung einschlafen kann. Vielfach werden Tischlampen angeboten, die dimmbar sind. Diese dient gleichzeitig als Nachtlicht. Dies kann auch in Form von Wandleuchten installiert werden. Damit ist die Leuchte befestigt und kann nicht ungewollt verschoben werden. Darin integriert sind vielfach zusätzliche Funktionen wie die Projektion eines Sternenhimmels an die Decke oder Wand oder ein Farbwechsel. Damit gleiten das Kind sanft in den Schlaf.

Die richtige Auswahl der Nachttischlampe für Kinder

Die Auswahl der passende Nachtleuchte beginnt mit der Wahl der Helligkeit. Soll sie das Kind beim Lesen begleiten, dann ist eine Lampe mit Schlafzimmerbeleuchtung angemessen. Diese ist ausreichend hell und kann in den meisten Fällen abgedämmt werden.

Weitere Funktionen müssen bedacht werden. Sollte das Kind sich von unterschiedlichen Lichteffekten begeistern lassen, sollte die gewählte Tischlampe über weitere Funktionen verfügen. Daneben sind die Vorlieben des Kindes zu bedenken. Interessiert sich das Kind für bestimmte Motive aus dem Tierreich oder aus dem Bereich der Animationen sind diese auch für die Nachttischlampen zu empfehlen. Dies gilt gleichzeitig auch für die Bürobleuchtung.

Zu beachten bleibt, dass die Nachttischlampe in Kombination mit einem Nachtschränkchen ausgewählt werden muss. Somit entsteht eine optische Einheit, die das Kinderzimmer aufwertet. Deshalb kann ein Kauf beider Accessoires aus einer Kategorie sinnvoll sein. So kann das Zimmer in einer harmonischen Einheit gestaltet werden. Design, Farbe und Stil sollten zusammen passen.

Wer jedoch keinen Nachtschrank mehr braucht, weil dieser schon vorhanden ist, ist darauf angewiesen sich an der Form und Farbe des Schränkchens zu orientieren. Zu dunklen Farben sollte auch eine dunkle Lampe angeschafft werden. Die unterschiedlichen Modelle in unterschiedlichen Designs können verschnörkelt oder in puristischem Design zu der kindgerechten Einrichtung passen. Dennoch sollte bei allen Zusatzfunktionen und stilistischen Fragen die Beleuchtung nicht vernachlässigt werden.

nachttischlampe-gris

Das Highlight unter den Nachtleuchten finden

Wer es schlicht mag, kann sich für eine Standardvariante der Lampe entscheiden. Wer seinem Kind etwas ganz Besonderes gönnen will, sollte ein spezielles Design wählen. Damit wird eine Nachttischlampe für Kinder einzigartig und individuell. Noch wichtiger wird es, wenn das Kind in die Auswahl einbezogen wird. Dann kann eine eigens erstellte Nachtleuchte eine ganz persönliche Stimmung im Zimmer erzeugen. Insbesondere die Kappe kann ganz unterschiedlich gestaltet werden, denn Form und Farbe sind entscheidende Faktoren, die für Abwechslung und Spaß im Kinderzimmer sorgen. Die Wirkung im Raum ist ein zusätzliches Merkmal, das bei der Auswahl betrachtet werden muss, denn nicht jedes Design passt zu den Raumanforderungen. Deshalb ist es sehr wichtig, das passende Design mit den Gegebenheiten im Kinderzimmer abzugleichen. Zum Schlafen ist die Beleuchtung möglichst sanft zu wählen. Wer alle Faktoren berücksichtigt, wird mit der Kinderleuchte eine langfristige Beleuchtung finden.