Es werden 1–24 von 25 Ergebnissen angezeigt

Kronleuchter

Haben Sie eine hohe Decke, einen leeren Raum über dem Esstisch oder einen geräumigen Eingangsbereich? Dann setzen Sie dort ein Statement mit einem Kronleuchter. Keine andere Lampe fällt so ins Auge wie ein Kronleuchter! Die markanten Leuchten strahlen Exklusivität aus und zeigen die Begeisterung, mit der Sie Ihren persönlichen Geschmack betonen.


Heute sind diese wunderschönen Deckenleuchten wieder absolut aktuell und in unterschiedlichen Designs erhältlich.Mit mehreren modernen Varianten und Designs bieten wir den passenden Kronleuchter auch für Ihre vier Wände und das gemütliche Zuhause an. Können Sie sich einen klassischen Bronze-Kronleuchter in Ihrem Haus vorstellen? Oder setzen Sie lieber auf einen großen, hölzernen Kronleuchter?

Holzkreuz mit Nägeln und Kerzen

Die Geburtsstunde des Kronleuchters liegt bereits lange Zeit zurück. Die ersten Beispiele stammen aus dem dreizehnten Jahrhundert! Viele der großen Leuchter hatten die Form eines einfachen Holzkreuzes mit Nägeln, an denen die Kerzen befestigt wurden. Dann kamen die Kronleuchter aus Bergkristall in Mode, die auch Licht- oder Kerzenleuchter genannt wurden. Die edlen Armaturen wurden mit Kerzen geschmückt. Im Laufe der Zeit wurden die Leuchter immer weiterentwickelt und zunehmend anmutig, elegant und extravagant. Dieser Leuchter wurde zu einem Lichtobjekt, das meist in den Häusern von reichen und einflussreichen Leuten zu finden war. Auch in den Palästen war der Kronleuchter die dominierende Form der Beleuchtung. Der erste Kronleuchter, der mit elektrischem Strom funktionierte, wurde am Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt. Diese Art der Beleuchtung erfreut sich seit jeher bei den meisten Menschen großer Beliebtheit. Und wie passend: Das extravagante Kronjuwel ist heute wieder ein stylisches Wohnaccessoire! Die auffälligen Exemplare passen in diverse Einrichtungsstile: von klassisch bis modern und von design-orientiert bis zum ländlichen Stil. Diese Leuchter sind wahre Allrounder.

Persönlicher Twist mit schwarzen Perlen

Es ist der perfekte Blickfang für jeden Raum. Wählen Sie einen einzigartigen Kronleuchter. Natürlich können Sie sich für einen dramatischen Kristall-Kronleuchter entscheiden, aber heute gibt es auch viele Exemplare dieser Lampen in einem aktuellen Design! Wie wäre es beispielsweise mit einem schwarzen Perlen-Kronleuchter? Er ist praktisch, weil er nicht viel Platz benötigt. Außerdem können Sie damit Ihren persönlichen Geschmack in den Vordergrund rücken. Diese kontroverse Lampe ist in der Tat ein auffälliges Accessoire im Teenager-Zimmer, nicht wahr?

Weiße Kronleuchter als Zugabe!

Haben Sie einen speziellen Einrichtungsstil, der noch mit weiteren Accessoires unterstrichen werden könnte? Denken Sie an einen weißen Kronleuchter. Mit dieser Lampe setzen Sie ein Statement und betonen Ihren persönlichen Stil. Nichts kann Ihr Zuhause besser schmücken als die passende Beleuchtung. Mit einem modernen Kronleuchter wird das sicher gelingen!

Setzen Sie ein Highlight aus Holz

Hölzerne Kronleuchter passen perfekt zum aktuellen Trend. Holen Sie sich die Natur ins Haus und richten Sie Ihr Zuhause warm und gemütlich ein. Holz verleiht dem Raum Atmosphäre und sorgt für markante Akzente in Ihrer Wohnung. Wenn Sie sich für einen großen Holz-Kronleuchter entscheiden, sollte die Einrichtung ansonsten eher ruhig und zurückhaltend gestaltet sein. Damit wird die richtige Balance im Haus erreicht. Setzen Sie das Prunkstück effektvoll in Szene. Ein geeigneter Platz für einen solchen Kronleuchter ist in der Halle, über dem Esstisch oder im Wohnzimmer. Wo hängen Sie den großen Eyecatcher auf?

LED Kronleuchter: Luxuriöses Licht für elegante Räume

Kronleuchter gehören zu den besonders kunstvollen Lampentypen für repräsentative Innenräume. Dienten sie früher dazu, festlichen Glanz in Schlösser und Paläste der Könige zu bringen, verleihen Kronleuchter heute dem modernen Wohnzimmer eine elegante Atmosphäre. Die Zeiten sind zum Glück vorbei, in denen echte Wachskerzen oder nackte Glühbirnen den Kronleuchter zum Strahlen brachten. Moderne Kronleuchter können mittlerweile problemlos mit LED- Leuchtmitteln bestückt werden.

Vom klassischen Kronleuchter bis zum modernen Kunstwerk

Wer es liebt, seine Räume im Stil herrschaftlicher Eleganz zu gestalten, kommt an einem LED Kronleuchter nicht vorbei. Dank genormter Fassungen und moderner Technik können Kronleuchter heute stimmungsvolles LED Licht ausstrahlen. Schmiedeeiserne rustikale Kronleuchter im Landhausstil sorgen mit oder ohne Lampenschirme für Gemütlichkeit. Der klassische Kristall-Kronleuchter hat mit seinen unzähligen funkelnden Glastropfen an den antik-bronzefarbenen Armen eine antike Anmutung. Üppiger Kristallschmuck vom Feinsten: Der Florentiner Kronleuchter besticht durch Kristalle in Blütenformen, die anmutig reflektieren. Moderne Design-Kronleuchter interpretieren die klassische Leuchte ganz neu und setzen auf Extravaganz. Die Leuchtenkörper sind bewusst schlicht und gradlinig gehalten. Materialien wie Chrom oder Edelstahl betonen die formale Zurückhaltung der innovativen LED Kronleuchter und machen aus dem Gebrauchsgegenstand ein Kunstwerk.

LED Kronleuchter benötigen hohe Decken, um zu wirken

Kronleuchter mit LED Licht sind etwas ganz besonderes. Kristallkronleuchter können majestätisch frei in einem Raum mit hohen Decken hängen oder einen Esstisch stimmungsvoll beleuchten. Für die optimale Wirkung eines LED Kronleuchters ist allerdings eine gewisse Pendellänge notwendig. Für eindrucksvolle Leuchter sind deshalb hohe Räume ideal. Wählen Sie besser Kristall-Deckenleuchten, wenn Ihre Räumlichkeiten sehr niedrige Decken haben.